riCab

riCab ist eine standardisierte, modulare Fahrerkabine für verschiedenste Maschinen. Die Kabine ist standardisiert genug, um eine wirtschaftliche Serienproduktion zu ermöglichen, und damit eine kostengünstige Lösung. Dank der modularen Bauweise ist sie zudem äußerst flexibel. Sie lässt sich an die Anforderungen kleinerer Hersteller, beispielsweise von landwirtschaftlichen Spezialmaschinen, anpassen.

Weitere Informationen über riCab erhalten Sie hier und in den vergangenen Ausgaben der Riview (2/2013, 1/2014, 2/2014, 1/2015 und 2/2015).

Wenn Sie mehr über riCab erfahren möchten, wenden Sie sich an Claes Hull unter +46 70 650 55 70.


Kontaktieren