riFuse

riFuse ist eine selbst entwickelte digitale Leittechnik für elektrische Anlagen. riFuse ist vor allem für den Einsatz durch Hersteller von Spezialmaschinen wie forst- und landwirtschaftlichen Maschinen, Baumaschinen und anderen Spezialfahrzeugen vorgesehen, die unter rauen Bedingungen arbeiten.

Durch die Integration von riFuse in elektrische Anlagen lassen sich Fahrerkomfort und -sicherheit sowie Betriebssicherheit erhöhen, was wiederum zu geringeren Wartungskosten führt. Die Einheit kann ganz einfach programmiert werden, sodass sich die Steuerung und Funktionen des Fahrzeugs anpassen lassen. Dies stellt einen bedeutenden Vorteil gegenüber herkömmlichen Lösungen dar. Die Einheit benötigt keinerlei Überwachung und lässt sich daher fast überall einbauen.

Weitere Informationen über riFuse erhalten Sie hier und in den vergangenen Ausgaben der Riview (2/2013, 1/2014 und 2/2015).

Wenn Sie mehr über riFuse erfahren möchten, wenden Sie sich an Ulf Almén unter +46 70 517 33 09.


Kontaktieren